LeTV Leeco Le Pro 3 X720 – 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit allen LTE Bändern für Europa (incl. B20), Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 32GB/64GB/128GB ROM, 16MP+8MP Kameras und großem 4.070mAh Akku mit QC3.0 per USB-C

LeTV Leeco Le Pro 3 X720 – 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit allen LTE Bändern für Europa (incl. B20), Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 32GB/64GB/128GB ROM, 16MP+8MP Kameras und großem 4.070mAh Akku mit QC3.0 per USB-C

LeTV Leeco Le Pro 3 X720

293,30
LeTV Leeco Le Pro 3 X720
9.62

Display

10/10

    Geschwindigkeit

    10/10

      Akku Laufzeit

      10/10

        Kamera

        9/10

          Preis-Leistung

          10/10

            Positiv

            • 5,5 Zoll FullHD Display (IPS), 403ppi
            • Snapdragon 821 mit max. 2,35GHz
            • 4GB/6GB RAM vom Typ LPDDR4
            • 32GB/64GB/128GB UFS2.0 Speicher
            • 16MP Hauptkamera, 8MP Selfie-Kamera
            • NFC, Bluetooth 4.2
            • 4.070mAh Akku mit Quick Charge per USB-C
            • Alle LTE Bänder (incl. B7 + B20)
            • Android 6.0 (EUI)
            • Stabil, schlank und hochwertig Verarbeitet

            Negativ

            • Menü in Englisch
            • China-Apps im EUI (entfernbar)
            • Kein OIS (Bildstabilisator)

            Das neue LeEco Le 3 Pro ist mit dem neuen Snapdragon 821 mit maximal 2,35GHz Taktrate ausgestattet und wahlweise mit 4GB oder 6GB RAM vom schnellen Typ LPDDR4.

            Dabei stehen verschiedene Hauptspeicher zur Wahl. Es gibt 4GB RAM/32GB ROM, 4GB RAM/64GB ROM, 6GB RAM/64GB ROM oder 6GB RAM/128GB ROM.

            leeco-le-pro-3-x720-antutu-benchmark-snapdragon-821-test-antutu-score-oneplus-compare

            Mit dieser Hardware sind selbst mit der „kleinen“ 4GB-Version Antutu Benchmarks von über 155.000 Punkten möglich und mit dem 6GB Modell wurden im kalten Zustand sogar volle 163.500 Antutu Punkte erreicht.

            Benchmark Test Tools (AnTuTu, GFXBench, Vellamo, PassMark, 3DMark, Neocore, Basemark OS II usw.) bieten nur eine grobe Einschätzung des Zusammenspiels der verbauten Komponenten mit dem Betriebssystem. Irgendwie muss man ein Smartphone bewerten können und daher haben Antutu und Konsorten auch ihre Daseinsberechtigung.

            leeco-le-pro-3-x720-antutu-benchmark-testbericht-deutsch-oneplus-3-oder-xiaomi-mi5s

            Der „kalte Zustand“ (Netzwerkverbindungen deaktivieren, Gerät ausschalten, gut 5 Minuten abkühlen lassen, wieder einschalten und dann den Benchmark Test starten) hingegen, hat rein gar nichts mit dem normalem Zustand im Betrieb zu tun. Trotzdem sind die Benchmark Scores dieses China-Handys brutal hoch!
            Daher gehört das LeEco Le Pro 3 mit dem OnePlus 3 und dem Xiaomi Mi5s zu den derzeitig schnellsten China- und Android-Smartphones am Markt.

            leeco-le-pro-3-x720-antutu-benchmark-snapdragon-821-6gb-ram-bester-preis-preisvergleich-wo-kaufen

            Es werden alle für Europa wichtigen LTE-Frequenzen voll unterstützt, daher auch LTE Band 1, 3, 7 und das besonders wichtige LTE B20 (800MHz). Es können zwei SIM-Karten genutzt werden, allerdings wurde beim LeEco Le 3 Pro auf eine Speichererweiterung per Micro-SD verzichtet.

            Daher sollte man sich vor dem Kauf genau überlegen, wie viel Speicher man benötigt. Ein Trost ist allerdings, dass man für sein Geld einen rasend schnellen Speicher vom Typ UFS2.0 bekommt, dem keine Speicherkarte das Wasser reichen kann.

            LeTV Leeco Le Pro 3 5.5 Zoll LTE FHD PhabletDas LeEco Le Pro 3 bietet ein 5,5 Zoll FullHD Display (1920 x 1080 Pixel) mit einer beachtlichen Helligkeit von 500 cd/m². Mit einer Pixeldichte von 403 Pixel pro Inch liegt das Display natürlich weit über der „Retina-Grenze“ und erst unter 20cm Abstand zu den Augen könnte man mit Mühe einzelne Bildpunkte erkennen.

            Im Betrieb ist es ein einwandfreies IPS-Display und dank dem Verzicht auf eine 2K-Auflösung, werden die Reserven des Akkus geschont. Zwar macht sich eine QHD-Auflösung gut auf dem Datenblatt, in der Praxis bringt sie allerdings keinen Mehrwert und ist ein Stromfresser. Das Panel sitzt gut geschützt hinter kratzfestem Glas mit abgerundeten 2.5D Rändern.

            leeco-le-pro-3-x720-antutu-benchmark-snapdragon-821-test-testbericht

            Der kapazitätsstarke 4.070mAh Akku mit Schnellladung per USB-C bietet enorme Laufzeiten. Der Akku kann dank Qualcomm Quick-Charge 3.0 mit bis zu 24 Watt (12V/2A und 3,6V8V/3,0A) geladen werden, wobei der Ladestrom (abhängig von der Temperatur der Zelle) von der Elektronik gedrosselt werden kann.

            Eine komplette Ladung dauerte im Test ca. 130 Minuten, wobei die ersten 60% schnell geladen wurden. Dann griff die Steuerung ein und ließ es mit den verbleibenden 40% gemütlicher angehen. Bei normaler Nutzung muss man erst am späten Abend des zweiten Tages ans Ladegerät und bei intensivem Gebrauch hält der Akku gut einen Tag durch.

            Der Snapdragon 821 tut seinen Teil zu den Laufzeiten bei, denn 2 der 4 Prozessorkerne sind mit max. 2GHz Taktung für energieeffizientes arbeiten zuständig.

            leeco-le-pro-3-x720-chinahandyeui-root-twrp-snapdragon-821-4-070mah-akku-cm14-cm13-benchmarks

            Als Betriebssystem kommt das hauseigene EUI auf Basis von Android M zum Einsatz. Es ist schön gestaltet und funktional, muss allerdings von einer handvoll China-Apps befreit werden, denn die sind in Europa nicht sinnvoll nutzbar.

            Die Menü-Sprache ist Englisch. Wer die chinesischen Betriebssysteme nicht mag und sich den Eingriff zutraut, der kann natürlich zu alternativen Betriebssystemen greifen. Dies sollte kein Problem sein, denn ganz bestimmt wird es zeitnah zumindest ein inoffizielles CyanogenMod (CM13/CM14) geben.

            leeco-le-pro-3-eui-android-m

            Beim LeEco Max 2 hatte es nicht lange gedauert, bis sich die ersten Experten ans Werk gemacht haben. Daher steht nun neben CM13 in verschiedenen Ausführungen sogar MIUI zur Verfügung.

            Ein offizielles CM14 auf Basis von Android 7 (Nougat) soll für das Max 2 angeblich folgen und wurde schon in die Liste der geplanten Geräte aufgenommen. Daher bin ich zuversichtlich, dass es auch für das neue LeEco Le Pro 3 zeitnah vernünftige Custom-ROM`s geben wird.

            letv-leeco-le-pro-3-x720-snapdragon-821-6gb-ram-128gb-rom-preis-preisvergleich-zollfrei-paypal

            Das Metallgehäuse besteht aus Aluminium und misst 151,4 x 74 x 7,5mm, bei einem Gewicht von 175 Gramm. Trotz des recht großen Akkus ist das LeEco Le 3 Pro nur 7,5mm dünn und macht insgesamt einen extrem hochwertigen Eindruck. Auch das etwas höhere Gewicht ist keine Schande, denn man gewöhnt sich sehr schnell daran.

            Zwar ist das neue Modell rund 20 Gramm schwerer als sein Vorgänger (LeTv/LeEco Le Pro 2), bietet aber einen um 1.000mAh stärkeren Akku. Immerhin ist das Le Pro 3 10 Gramm leichter als das LeTV/LeEco Max 2, welches trotz stolzem Gewicht von 185 Gramm überwiegend zufriedene Besitzer vorweisen kann.

            Wie bei den Vorgängern gibt es 3 Sensortasten unter dem Display und eine mehrfarbige Benachrichtigungs-LED oben links. Auf der Rückseite sitzt die Touch ID, deren Sensor zu den besten am Markt gehört. Sie ist extrem schnell in der Reaktion und nahezu fehlerfrei – auch schon im Max 2 konnte der Fingerabdruck Scanner überzeugen.

            leeco-le-pro-3-x720-antutu-benchmark-snapdragon-821-4gb-6gb-ram-lpddr4-test-testbericht-china-smartphone

            Im neuen LeEco arbeitet eine 16MP Hauptkamera (Sony IMX298 Sensor) mit f/2.0 Blende und PDAF (Phase Detection Auto Focus). In nur 0,1 Sekunden stellt sich der Fokus aufs Motiv ein. Videoaufnahmen mit bis zu 4K-Auflösung bei 30fps sind möglich oder in Zeitlupe in HD-Qualität (720p) mit120fps. Die Hauptkamera ist sehr gut, muss aber leider ohne OIS (Bildstabilisator) auskommen. Die 8 Megapixel starke Selfie-Cam mit f/2.2 Blende arbeitet erfolgreich in anderen China-Smartphones und macht hervorragende Selfies. Der Start der Kamera-App benötigt übrigens nur 0,6 Sekunden. 

            Der Sound über die Lautsprecher ist sehr gut und kräftig. Beim Kopfhörer setzt LeEco auf den USB Typ C Port und liefert den nötigen Adapter für 3,5mm Klinkenstecker mit. Um verlustfreien Musikgenuss zu erleben wäre ein USB-C-Kopfhörer nötig, der leider nicht zum Lieferumfang gehört. Der LeEco CDLA In-Ear Kopfhörer ist für ungefähr 23€ zu bekommen.

            test-testbericht-china-smartphones-letv-leeco-le-pro-3-x720-sony-imx298-sensor-16mpkamera-test-smartphone-4-070mah-akku

            Die meisten Händler liefern das LeEco Le Pro 3 ohne vorinstallierten Playstore aus. Allerdings bieten manche Verkäufer (z.B. Fastcardtech) gegen eine kleine Gebühr an, das Gerät mit dem Playstore und auf Wunsch sogar mit Root-Rechten zu versehen.

            Die Preise für dieses durchaus vielversprechende China-Smartphone fangen bei 293,30€ incl. Lieferung an (zuzüglich 19% EUst). Daher ist das Le Pro 3 ein besonders preiswertes Gerät der High-End-Klasse. Im Lieferumfang befinden sich ein Netzteil, USB-C Datenkabel, 1x Nadel für den Kartenslot, Kopfhörer-Adapter, Schutzhülle, Garantiekarte und eine Schnellstartanleitung.

             

            LeTV Leeco Le Pro 3 X720 Daten:

            • 5,5 Zoll In-cell Full HD Display, 1920 x 1080 Pixel, 403ppi, 2.5D Glas
            • Qualcomm Snapdragon 821 Prozessor, Quad Core, 2.35GHz, GPU Adreno 530
            • 4GB/6GB RAM (LPDDR4) + 32GB/64GB/128GB ROM (Typ: UFS 2.0)
            • Touch-ID (Fingerabdruck Scanner)
            • 16 MP Hauptkamera mit Sony IMX298 Sensor und PDAF + 8 MP Selfie-Kamera mit 76,5 °Weitwinkel (1,4μm Pixel)
            • EUI 5.8 (auf Basis von Android 6.0)
            • 4070mAh Akku, Quick Charge 3.0, USB Typ C
            • WiFi (a/b/g/n/ac), NFC, Dolby Atmos, Bluetooth 4.2, Infrarot-Fernbedienung, GPS, GLONASS, Wi-Fi Display, Wi-Fi Direct, AP-Hotspot etc.
            • Sensoren: Drei-Achsen-Gyroskop, Hall-Sensor, Schwerkraft-Sensor, Näherungs-Sensor, Licht-Sensor, Elektronischer Kompass
            • Dual-SIM, 2x Nano-SIM
            • Unterstützte Netzwerke: GSM 850/900/1800/1900MHz, WCDMA 850/900/1900/2100MHz, FDD-LTE B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B20, Unterstützt 2G & 3G & 4G in ganz Europa

             

             

            Dazu könnte auch folgendes passen:

            Ähnliche Produkte:
            Cubot CHEETAH 2 – preiswertes 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit Android 6.0, MTK6753 Octa Core CPU, 3GB RAM + 32GB ROM, 13MP (Samsung) + 8MP (Sony) Kameras, allen LTE Frequenzen für Europa und 3.000mAh Akku
            Cubot CHEETAH 2 – preiswertes 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit Android 6.0, MTK6753 Octa Core CPU, 3GB RAM + 32GB ROM, 13MP (Samsung) + 8MP (Sony) Kameras, allen LTE Frequenzen für Europa und 3.000mAh Akku
            CUBOT Chetaah 2 € 122,26 8.9 Display 9/10 Geschwindigkeit 9/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 9/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 5,5 Zoll...
            Xiaomi Mi MIX – 6,42 Zoll Phablet mit 2K-Display, Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 128GB/256GB ROM, 16MP+5MP Kameras, Touch ID und 4.400mAh Akku
            Xiaomi Mi MIX – 6,42 Zoll Phablet mit 2K-Display, Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 128GB/256GB ROM, 16MP+5MP Kameras, Touch ID und 4.400mAh Akku
            Xiaomi Mi MIX € 678,74 9.32 Display 9/10 Geschwindigkeit 10/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 9/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 6,42 Zoll...
            BLACKPHONE 2 BP2 – 5,5 Zoll Full HD Smartphone mit Silent OS (Android 6.0), Qualcomm Snapdragon 615, 3GB RAM + 32GB ROM (erweiterbar), 13MP+5MP Kameras und 3.060mAh Akku
            BLACKPHONE 2 BP2 – 5,5 Zoll Full HD Smartphone mit Silent OS (Android 6.0), Qualcomm Snapdragon 615, 3GB RAM + 32GB ROM (erweiterbar), 13MP+5MP Kameras und 3.060mAh Akku
            BLACKPHONE 2 € 99,99 8.78 Display 9/10 Geschwindigkeit 9/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 8/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 5,5 Zoll IPS...

            Noch keine Kommentare vorhanden, bitte hinterlasse eines.

            Kommentar schreiben


            Name (required)

            Email (required)

            Website