GIGASET ME Pro – 5,5 Zoll Full HD China-Smartphone mit allen LTE Bändern incl. B20, Qualcomm Snapdragon 810 Octa Core Prozessor, 3GB RAM + 32GB ROM (bis 128GB per microSD), 20MP Kamera mit OIS + 8MP Selfie-Cam und großem 4.000mAh Akku

GIGASET ME Pro – 5,5 Zoll Full HD China-Smartphone mit allen LTE Bändern incl. B20, Qualcomm Snapdragon 810 Octa Core Prozessor, 3GB RAM + 32GB ROM (bis 128GB per microSD), 20MP Kamera mit OIS + 8MP Selfie-Cam und großem 4.000mAh Akku

GIGASET ME PRO

214,75
GIGASET ME PRO
9.28

Display

9/10

    Geschwindigkeit

    9/10

      Akku Laufzeit

      9/10

        Kamera

        9/10

          Preis-Leistung

          10/10

            Positiv

            • 5,5 Zoll Full Display, 401ppi
            • Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor
            • 3GB RAM (LPDDR4) + 32GB ROM (erweiterbar um 128 GB)
            • Gute 20MP Kamera mit OIS (Bildstabilisator)
            • Gute 8MP Selfie-Kamera mit Weitwinkel
            • 4.000mAh Akku mit Quick Charge per USB-C
            • Alle LTE Bänder (incl. B7 + B20)
            • Günstiger Preis, hervorragende Verarbeitung
            • Rahmen aus Edelstahl

            Negativ

            • Kein NFC
            • 195 Gramm schwer
            • Touch ID gewöhnungsbedürftig

            Das GIGASET ME Pro ist preislich und in Sachen Ausstattung ein brandheißes China-Smartphone. Alle LTE Bänder werden voll unterstützt und daher ist auch die für Europa wichtige 800MHz-Frequenz (Band 20) mit an Bord. Dank LTE Cat 6 sind Surfgeschwindigkeiten mit bis zu 300 MBit/s möglich.

            Das 5,5 Zoll Display löst in Full HD (1920×1080 Pixel) auf und bietet eine hohe Pixeldichte von 401ppi. Damit liegt das Gigaset ME Pro deutlich über der „Retina-Grenze“ und erst unter 20cm Augenabstand kann man erste Einzelpixel erkennen.

            Ein ordentliches Display, welches gut geschützt hinter Gorilla Glas sitzt. Das Kontrastverhältnis mit 1500:1 ist vollkommen in Ordnung, wie auch die Adreno 430 GPU, welche das Panel flüssig mit Signalen versorgt.

            gigaset-me-pro-antutu-sonderangebot-smartphone-bester-preis-ohne-vertrag

            Das Gigaset ME Pro kommt mit 3 GB Arbeitsspeicher vom schnellen Typ LPDDR4 und Qualcomm Snapdragon 810 CPU mit 8 Prozessorkernen. Der Prozessor mit maximal 1,8 GHz Taktrate führt jede App und jedes Spiel flüssig aus.

            Im Benchmark Test von Antutu kann das ME Pro ordentlich Punkte sammeln und kommt im Schnitt auf einen Score von 69.000. Der Snapdragon 810 hat den Ruf sehr heiß zu werden, was ich im Test aber nicht bemerken konnte. Scheinbar haben die Ingenieure gute Arbeit geleistet, denn auch unter Hochlast wurde das Gerät gerade mal handwarm.

            Eigentlich ist es schade dass dieses Gerät eher unbekannt ist, denn es bietet sehr viel gute Hardware. Ich denke zwischen der Ankündigung und dem Release war eine zu große zeitliche Lücke. Das Modell kam zudem zeitlich ungünstig raus, nämlich als Qualcomm seine neue CPU (Snapdragon 820) auf den Markt warf.

            Dies war vermutlich der schlechteste Zeitpunkt um den Kunden ein Smartphone mit der „alten“ CPU schmackhaft zu machen, denn alle sprachen plötzlich von dem neuen Prozessor. Aber nun holt der gute Preis das ME Pro aus dem Schatten und macht es für preisbewusste Kunden zum echten Geheimtipp.

            gigaset-me-pro-antutu-testbericht-3gb-ram-vergleich-rooten-root-vroot-kingroot

            Der Hauptspeicher ist 32GB groß und nach Abzug des Betriebssystems und der vorinstallierten Apps sind rund 25,5 GB netto verfügbar. Wem das nicht reicht, der kann laut Hersteller den Speicher per microSD um maximal 128GB erweitern, aber im Test wurde auch meine SanDisk Ultra mit 200GB ohne Probleme erkannt. Allerdings teilen sich die Speicherkarte und die zweite SIM einen Schacht und daher muss man sich entscheiden wo die persönliche Priorität liegt.

            Nette Features wie ein Pulsmesser, ein UV Sensor oder die Infrarot-Schnittstelle heben das China-Phablet von der Masse ab. Der Fingerprintsensor wirkt auf mich etwas verbesserungswürdig, denn im Test gab es ein paar Fehlversuche. Diese traten nur dann auf, wenn ich den Sensor etwas schneller mit dem Finger berührte und die Fingerspitze über die Oberfläche rutschte. Ein Sensor der neusten Generation hätte das Gerät vermutlich bei jedem Versuch entsperrt, aber beim ME Pro sollte der Finger auf dem Sensor aufliegen und dann wird das Display auch augenblicklich freigegeben.

            gigaset-me-pro-antutu-testbericht-chinahandys-china-smartphone-wo-guenstig-smartphone-kaufen

            Nichts zu verbessern gibt es beim Akku, denn der ist mit 4.000mAh sehr groß und wird per USB-C geladen. Die Ladung erfolgt dank Qualcomms Quick-Charge-Technik (Quick Charge) sehr schnell und mit einer Akkuladung kommt man im Schnitt 2-3 Tage aus. Bis zu 40 Stunden Telefonate am Stück sind mit dem Akku möglich oder auch 13-14 Stunden Video gucken bei mittlerer Helligkeit. Der Akku ist in unter zwei Stunden komplett aufgeladen.

            Die Verarbeitung des Gigaset ME Pro ist durchweg gut und das Design wirkt sehr edel, denn auch auf der Rückseite gibt es Gorilla Glas. Eine Besonderheit ist der Rahmen aus Edelstahl, denn der sieht nicht nur gut aus, sondern verleiht dem China-Smartphone eine hervorragende Stabilität.

            Allerdings merkt man diese Materialwahl im Gewicht, denn das ME Pro bringt stolze 195 Gramm auf die Wage. Die Bauform ist mit 156mm x 76mm x 7,7mm aber schön schlank und an das Gewicht gewöhnt man sich sehr schnell. Der Lautsprecher sitzt an der unteren Gehäusekante und ist kräftig. Leider ist die Lautstärke beim Telefonieren nicht so kräftig, aber noch laut genug.

            gigaset-me-pro-antutu-testbericht-chinahandys-china-smartphone-preisvergleich-preissuchmaschine-smartphone

            Auf der Rückseite des Gigaset ME Pro kommt eine kratzfestem Saphirglas geschützte 20-Megapixel-Kamera mit Bildstabilisator (OIS) zum Einsatz. Sie bietet eine f/2.2 Blende und auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen gelingen die Bilder. Videos können mit bis zu 2K-Auflösung aufgenommen werden, obwohl der Sensor auch spielend in 4K aufnehmen könnte. Auch der Prozessor wäre prinzipiell in der Lage Videos mit 4K-Auflösung bis 30fps zu verarbeiten – aber bei 2K ist das Ende der Fahnenstange erreicht!

            Falls das Umgebungslicht nicht ausreicht greift der Doppel-LED-Blitz (Dual Tone) unterstützend ein. Der verbaute IMX230 Sensor stammt von Sony und sitzt hinter einem Linsensystem mit 6 Einzellinsen. Man kennt den Bildsensor aus einigen China-Smartphones (z.B. Meizu) und er macht immer einen guten Job.

            Die Kamera-App bietet ein umfangreiches Menü und für Selfies steht eine Frontkamera mit 8 Megapixeln, 120° Weitwinkel und F/2.0 Blende zur Verfügung. Auch die Selfie-Cam macht sehr gute Aufnahmen und bietet Videos in FullHD. Daher sind die Selfies und Videos durchaus vorzeigbar und natürlich kann man die Kamera auch für Skype nutzen.

            gigaset-me-pro-antutu-testbericht-kamera-20-megapixel-ois-bildstabilisator-bester-preis

            Als Betriebssystem kommt ab Werk ein gut angepasstes Android 5.1 zum Einsatz. Der Verzicht auf unsinnige Bloatware macht das ROM schnell und die Oberfläche ist hübsch sowie übersichtlich. Wann und ob Android 6.0 oder gar 7.0 kommt ist mir nicht bekannt.

            Allerdings ist das Lauern auf eine neue Firmware bei einem so gut aufgebauten und angepassten Betriebssystem wie dem „Gigaset UI“ völlig unnötig. Ich denke nicht, dass ein Upgrade auf 6.0 oder 7.0 eine spürbare Verbesserung bringen könnte, denn „Gigaset UI“ ist perfekt wie es ist.

            gigaset-me-pro-antutu-sonderangebot-smartphone-bester-preis

            Insgesamt ist das Gigaset ME Pro ein gelungenes China-Smartphone mit üppiger Ausstattung. Wer diszipliniert genug ist und immer seinen Finger auf den Sensor der Touch ID auflegt (nicht drüber wischt), der wird an dem ME Pro seine Freude haben. Die Preise fangen bei nur 209,99€ incl. Lieferkosten (+19% EUst) an und dafür gibt es ein tolles Telefon. Schnell und vor allem zollfrei gibt es das Gerät für 219,99€ incl. Lieferung aus der EU. In meinen Augen ist das auch die beste Wahl.

            Wer kleinere China-Smartphones mag , der kann auch zum Gigaset ME ohne „Pro“ (144,5mm x 69,4mm x 7,7mm) greifen. Dies arbeitet mit dem gleichen Snapdragon 810 Prozessor und besitzt ein 5″-Display. Zudem gibt es eine gute 16MP Kamera und einen geschrumpften 3.000 mAh Akku, der ebenfalls Schnellladung per USB-C unterstützt. Auch mit dem kleineren Akku kommt man gut über den Tag und die Preise fangen bei 169,25€ incl. Lieferkosten (+19% EUst) an.

            Für den schmaleren Geldbeutel gibt es noch das kleinere GIGASET ME PURE. Dieses bietet ein 5,0″ FullHD Display mit 441ppi, den Snapdragon 615 Pozessor, 3 GB Arbeitsspeicher (LPDDR3) eine 13MP Hauptkamera und einen 3.320mAh Akku.

            Die Ausstattung ist identisch mit den beiden anderen Modellen und auch die Laufzeit des Akkus ist auf einem Niveau mit dem großen Bruder. Allerdings ist die Kamera schwächer (aber nicht schwach) und der Prozessor ist etwas langsamer. Dafür liegt der Preis auch bei nur 151,05€ incl. Lieferkosten (+19% EUst).

            GIGASET ME PRO Daten:

            • 5,5 Zoll 2.5D In-cell FullHD Display, 1920×1080 Pixel, 401ppi, Gorilla Glass
            • Qualcomm Snapdragon 810, 1,8GHz, Octa Core
            • 3GB RAM (LPDDR4)+ 32GB ROM (erweiterbar um 128GB)
            • Touch ID
            • 20 MP Hauptkamera mit OIS und Sony IMX230 Sensor
            • 8 MP Selfie-Kamera
            • Betriebssystem „Gigaset UI“ (auf Basis von Android 5.1)
            • 4000mAh Akku mit Qualcomm Quick Charge und USB-C
            • IR-Sensor, UV-Sensor, Pedometer, Puls-Sensor, Dual Band WiFi (2.4G & 5G) etc.
            • Dual SIM: Nano SIM + Nano SIM / microSD
            • Unterstützte Netzwerke: GSM 850/900/1800/1900MHz, WCDMA 850/900/1900/2100MHz, FDD-LTE B1/B3/B7/B20, alle europäischen Frequenzen werden unterstützt incl. B20/800MHz
            • 156mm x 76mm x 7,7mm, 195 Gramm

             

            Dazu könnte auch folgendes passen:

            Ähnliche Produkte:
            OnePlus 3T – 5.5 Zoll FullHD Smartphone mit OxygenOS, Snapdragon 821 , 6GB RAM + 128GB ROM, 16MP (OIS)+16MP Kameras (Sony/Samsung) und 3.400mAh Akku mit Dash Charge
            OnePlus 3T – 5.5 Zoll FullHD Smartphone mit OxygenOS, Snapdragon 821 , 6GB RAM + 128GB ROM, 16MP (OIS)+16MP Kameras (Sony/Samsung) und 3.400mAh Akku mit Dash Charge
            OnePlus 3T € 473,97 9.5 Display 10/10 Geschwindigkeit 10/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 10/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 5,5 Zoll AMOLED...
            Cubot CHEETAH 2 – preiswertes 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit Android 6.0, MTK6753 Octa Core CPU, 3GB RAM + 32GB ROM, 13MP (Samsung) + 8MP (Sony) Kameras, allen LTE Frequenzen für Europa und 3.000mAh Akku
            Cubot CHEETAH 2 – preiswertes 5,5 Zoll FullHD Smartphone mit Android 6.0, MTK6753 Octa Core CPU, 3GB RAM + 32GB ROM, 13MP (Samsung) + 8MP (Sony) Kameras, allen LTE Frequenzen für Europa und 3.000mAh Akku
            CUBOT Chetaah 2 € 122,26 8.9 Display 9/10 Geschwindigkeit 9/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 9/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 5,5 Zoll...
            Xiaomi Mi MIX – 6,42 Zoll Phablet mit 2K-Display, Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 128GB/256GB ROM, 16MP+5MP Kameras, Touch ID und 4.400mAh Akku
            Xiaomi Mi MIX – 6,42 Zoll Phablet mit 2K-Display, Snapdragon 821, 4GB/6GB RAM, 128GB/256GB ROM, 16MP+5MP Kameras, Touch ID und 4.400mAh Akku
            Xiaomi Mi MIX € 678,74 9.32 Display 9/10 Geschwindigkeit 10/10 Akku Laufzeit 9/10 Kamera 9/10 Preis-Leistung 9/10 Positiv 6,42 Zoll...

            Noch keine Kommentare vorhanden, bitte hinterlasse eines.

            Kommentar schreiben


            Name (required)

            Email (required)

            Website